Erfolgreicher Exit bei Fasching

Raiffeisen KMU Beteiligungs AG wurde bei der Fasching Group erfolgreich abgeschichtet

Die 1982 gegründete Firma Fasching Salzburg GmbH ist ein global führendes Unternehmen im Bereich der Entwicklung und Herstellung von Sicherheitsgurten für Autobusse, Nutzfahrzeuge und Rollstühle mit Headquarter in Salzburg. Zu den Kunden zählen Unternehmen in Österreich, Spanien, Deutschland, Mexiko und in vielen anderen Ländern.

Im Oktober 2014 hat Peter H. Mayer mithilfe der Raiffeisen KMU Beteiligungs AG im Zuge eines Management Buy Ins einen Geschäftsanteil von 40 % übernommen und zwei Jahre später den restlichen 60 % Anteil. Beide Anteilskäufe wurden unter anderem mit Mezzanin Kapital der KMU AG finanziert. Dabei wurde das Finanzierungsinstrument individuell für die Anforderungen des Unternehmens und für die Umsetzung der Wachstumsstrategie gestaltet, wie beispielsweise gewinnabhängige Verzinsung und eine vereinbarte Abschichtungsmöglichkeit der KMU AG.

Seit Einstieg des Geschäftsführers Peter H. Mayer und Finanzierung durch die KMU AG konnte der Umsatz jährlich um 15 % auf rund EUR 10 Mio. gesteigert werden.

Nun wurde das Unternehmen Fasching mit 31. Jänner 2018 vom schwedischen Unternehmen Holmbergs Safety System Holding AB („Holmbergs“) akquiriert. Im Zuge der Akquisition konnte die KMU AG ihr Engagement nach rund 3 Jahren erfolgreich beenden.
 

Zitat

„Das Finanzierungsinstrument der Raiffeisen KMU Beteiligungs AG war nicht nur für die Finanzierung des Management Buy Ins optimal, sondern hat auch den Wachstumskurs des Unternehmens entsprechend unterstützt. Besonders die Flexibilität in der Ausgestaltung der Finanzierung sehe ich als riesen Vorteil.“ 

Geschäftsführer Peter H. Mayer

 

Raiffeisen KMU Beteiligungs AG

Die Raiffeisen KMU Beteiligungs AG unterstützt kleine und mittlere Unternehmen in Oberösterreich bei Expansions- oder Investitionsfinanzierungen, beim Generationenwechsel (Nachfolge innerhalb der Familie, Management Buy Out oder Buy In) und Firmenkäufen mit Eigenkapital- und Mezzaninfinanzierungen. Dieses Kapital ist nachrangig gegenüber anderen Gläubigern und erfordert keine Sicherheiten im Vergleich zu klassischen Kreditfinanzierungen. Dadurch kann der finanzielle Spielraum und die Bonität des Kunden erhöht werden.


Ansprechpartner
 

Mag. Daniel Haider

Mag. Daniel Haider

Vorstand
Raiffeisen KMU Beteiligungs AG
Europaplatz 1a, 4020 Linz
+43 732 6596 22447
haider@kmubeteiligung.at
Mag. Harald Kuks, MBA

Mag. Harald Kuks, MBA

Prokurist
Europaplatz 1a, 4020 Linz
+43 732 6596 22412
harald.kuks@kmubeteiligung.at